Navigation: [Zum Menü], [Zu den Metadaten], [Zur Suche], [Zurück zur grafischen Ansicht]

Pflege in der Anästhesie

© LKH Hartberg
© LKH Hartberg

Lt. DGKP Kogler Gerlinde
Gerlinde.Kogler@lkh-hartberg.at




„In Guten Händen", heißt, mit Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen und Vertrauen dem Patienten begegnen.

Bereiche der Anästhesiepflege:

Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden ist ein Universitätslehrgang für Anästhesie und Intensivpflege gesetzlich verpflichtend. Eigenständige Fort- und Weiterbildungen der Mitarbeiter werden gefordert und gefördert. Diese dienen zur Risikominimierung für Patienten und Mitarbeiter, damit das Motto „In guten Händen" täglich umsetzbar ist.







Weitere Beiträge auf dieser Ebene


 Letzte Änderung: 16.06.2017

Hierarchie: LKH Hartberg NEU  >> Patienten & Besucher  >> Einrichtungen  >> Pflege  >> Anästhesie

 
  


 Menü:

  1. [Startseite]
  2. [Ambulanzen]
  3. [Anästhesie u. Intensivmedizin ]
  4. [Chirurgie ]
  5. [Frauenheilkunde u. Geburtshilfe ]
  6. [Innere Medizin ]
  7. [Interdisziplinäre Einrichtungen ]
  8. [Pflege ]
    1. [Pflegedienstleitung]
    2. [Ambulanzen]
    3. [Bettenstationen]
    4. [OP]
    5. [Anästhesie]
    6. [Intensivstationen]
    7. [Hygienefachkraft]
    8. [Medikamenten Depot]
  9. [CT/ MR/ Osteoinstitut]
  10. [LKH Portal]